Make your own free website on Tripod.com
Marketing-Girl | Marketing ... und so
Wednesday, 24 March 2010
Marketing - Ich lebe dafür!

Mein Name ist Ella, aber ihr könnt mich gerne Marketing-Girl nennen. ;)

So nenne ich mich gerne. Ich bin 37 Jahre alt und war bis vor Kurzem bei einer Werbeagentur angestellt. Als Quereinsteigerin hatte ich mich sehr schnell in das Thema Marketing eingearbeitet und hatte mich nun nach 5 Jahren dazu entschieden die Werbeagentur zu verlassen und mich Selbständig zu machen. Von dieser Selbständigkeit möchte hier im Blog berichten und natürlich auf Dinge des Marketings eingehen.


Zunächst warum habe ich mich unbedingt selbständig machen müssen? Werbeagenturen gibt es doch wie Sand am Meer. An sich stimmt das auch, aber ich denke, dass ich einige Dinge besser kann als es meine alte Werbeagentur gemacht hat oder auch andere Werbeagenturen machen.


Und was machen eigentlich Werbeagenturen so? Wenn man der Werbeagentur Köln glauben darf, dann nutzen Werbeagenturen ihre unwissenden Kunden aus. Aber dem ist natürlich nicht bzw. nur in den seltensten Fällen so. Laut Wiki ist eine Werbeagentur ein Dienstleistungsunternehmen, welches für Unternehmen und andere Auftraggeber die Beratung, Konzeption, Planung, Gestaltung und Realisierung von Werbe- und sonstigen Kommunikationsstrategien übernimmt und u.a. folgende Leistungen anbietet:


  • Analyse und Prognose

  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien

  • Konzeption, Gestaltung und Produktion von Werbemaßnahmen

  • Analyse und Kontrolle der Werbewirkung

So, ich habe mich mit meiner neuen Selbständigkeit besonders auf den Onlinesektor konzentriert. Nichts ist in dieser Branche so interessant wie das Internet. Es ist vielfältig und bietet so viele Möglichkeiten ein Produkt oder eine Dienstleistung zu vermarkten. Zudem ist es schnelllebig. Morgen funktioniert etwas nicht mehr, was heute noch jeden angesprochen hat.


Für die die es noch nicht kennen, möchte ich empfehlen sich mit Twitter zu beschäftigen. Twitter ist ein öffentliches und kostenloses System, welches man auch als Blog ansehen kann. Hier spricht man von Microblogging, also dem bloggen im Kleinformat. Denn man hat nur 140 Zeichen um seine Botschaft an den Mann oder an die Frau zu bringen. Es macht Spaß und bietet die Möglichkeit neue Freunde kennen zu lernen sowie rasend schnell Infos zu vielen Themen zu bekommen. Inzwischen ist Twitter wohl das Medium, welches Nachrichten am Schnellsten verbreitet. Mein Tipp!


Posted by marketing-girl at 6:32 PM EDT

Newer | Latest | Older

« June 2018 »
S M T W T F S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
You are not logged in. Log in
Entries by Topic
All topics  «